Das Christentum im Heiligen Land

Die Grabeskirche in Jerusalem mit dem Salbungsstein (Foto oben), dem Golgathafelsen und der Kreuzauffindungskapelle ist schon für sich allein ein Mikrokosmos Jahrhunderte alter Glaubenstradtionen und Überlieferungen. Mit unseren Reisen ins Heilige Land möchten wir Sie einladen in diesen Kosmos voller Traditionen und Legenden, Glaubenszeugnisse und Spiritualität, archäologischer Forschung und biblischer Auslegung einzutreten.

Ungeachtet dessen, ob Sie sich auf eine Pilgerreise auf den Spuren Jesu in Galiäa begegen wollen oder die Orte des Neuen Testaments historisch-kritisch in Augenschein nehmen möchten – mit unseren ausgearbeiteten Reiseprogrammen möchten wir Ihnen Vorschläge für Ihren ganz persönlichen Zugang zu den Traditionen und der Geschichte des Christentums im Heiligen Land eröffnen.

Und falls Sie Ihre Wunschreise hier nicht finden sollten, freuen wir uns auf Ihre individuelle Anfrage. Gerne arbeiten wir Ihnen unverbindlich und kostenlos ein Programm exakt abgestimmt auf Ihre Interessen und Wünsche aus.