Wanderung durch Palästina

Entdecken Sie Palästina auf dieser Reise in einer ganz besonderen Weise, nämlich zu Fuß! Wandern Sie von Nablus durch die Westbank bis nach Taybeh und begegnen Sie Geschichte und Kultur des ländlichen Palästinas. Neben den malerischen Landschaften oberhalb des Jordantals besteht immer wieder Gelegenheit mit der lokalen Bevölkerung ins Gespräch zu kommen – zum Beispiel bei einer Übernachtung bei Familien in Duma.

Die in vielerlei Hinsicht konfliktbehaftete Lebensgegenwart der Palästinenser_innen soll dabei selbstverständlich nicht ausgeblendet werden. Vielmehr bietet Ihnen diese Reise die Chance, mit den Menschen vor Ort und Ihrem Reiseführer bzw. Ihrer Reiseführerin ins Gespräch zu kommen und so Ihre eigene Sicht auf die Situation in Israel und Palästina um weitere Facetten zu erweitern.

Tag 1
Anreise

Ankunft am Flughafen von Tel Aviv, Begrüßung durch Ihre deutschsprachige ITERU-Reiseleitung und Fahrt zum Hotel. Am Abend erhalten Sie Ihre Wanderkarten für die folgenden Tage.

Tag 2
Spaziergang durch Jerusalem

Nach dem Frühstück, beginnen Sie Ihren Stadtspaziergangs auf dem Ölberg gegenüber von Jerusalem. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Panoramablick über die Stadt. Anschließend, Abstieg zum Garten Gethsemane, vorbei an der Kirche Dominus Flevit und der Kirche der Nationen. Durch das Löwen- oder Stephanustor Eintritt in die Heilige Stadt und Fortsetzung des Weges vorbei an der Bethesda Zisterne, der Annenkirche und den Kreuzwegstationen zur Grabeskirche. Am Nachmittag, Besichtigung der Klagemauer und des Felsendoms und der al-Aqsa Moschee auf dem Tempelplatz (Außenbesichtigung). Übernachtung in Jerusalem.

Hinweis: Die Besichtigung von Klagemauer und Tempelplatz sollte Sonntags bis Donnerstags unternommen werden.

Tag 3
Nablus

Am Morgen, Fahrt nach Nablus und Besichtigung der Ru inen von Tell Balata aus der Bronzezeit, der Jakob zugeschriebenen Quelle und der baulichen Überreste der antiken samaritanischen Gemeinde. Anschließend Gang zum alten Markt der Stadt und Gelegenheit zum Besuch des traditionellen osmanischen Hammans (türkisches Bad) sowie zum Besuch einer Olivenseifenfabrik, für die Nablus berühmt ist. Am frühen Abend, Gang zum Gästehaus in Nablus.

Tag 4
Oberhalb des Jordans

Nach dem Frühstück, Aufbruch zur Wanderung (ca. 15km) südlich von Nablus. Der Weg führt durch die Hügel oberhalb des Jordantals bis zum Dorf Duma. In Duma Übernachtung bei Familien und  Gelegenheit mit den Bewohnern des Dorfes ins Gespräch zu kommen.

Tag 5
Von Duma nach Taybeh

Am Morgen, Fortsetzung der Wanderung durch Hügel und Täler bis nach Taybeh. Dort Besichtigung der alten byzantinischen St. Georgs Kirche mit ihren Mosaikfußböden aus dem 4. Jh. und Treffen mit dem Priester der dortigen griechisch-orthodoxen Gemeinde, der Ihnen von der Geschichte der Kirche und der christlichen Bevölkerung vor Ort berichtet. Übernachtung in einem katholischen Gästehaus.

Tag 6
Birzeit und Ramallah

Nach dem Frühstück, Fahrt mit dem Bus zur Universitätsstadt Birzeit (dt. „Ölbrunnen“), deren Einwohner früher Olivenöl herstellten. Heute ist die Stadt Heimat der Birzeit University, Palästinas führender Universität, wo Sie ein Treffen mit einem Repräsentanten der Universität und Studierenden haben können (nach Interesse). Am Nachmittag, Stadtspaziergang durch Birzeit und anschließend Fahrt nach Ramallah. In Ramallah, Stadtführung und Einführung in Geschichte der Stadt, ihre konflitkbehaftete Vergangenheit und Wahrnehmung in der Öffentlichkeit in Europa. Am Abend, Ankunft in Jerusalem und Übernachtung dort.

Tag 7
Südlich von Jerusalem

Am Vormittag, Fahrt durch die israelische Sperrmauer in die Westbank nach Bethlehem und Besichtigung der Geburtskirche. Anschließend Wanderung durch die Hirtenfelder von Beit Sahour und Besichtigung des Herodiums, einer Festungsanlage Herodes des Großen. Rest des Tages zur freien Verfügung in Jerusalem. Übernachtung in Jerusalem.

Tag 8
Abreise

Transfer zum Flughafen von Tel Aviv und Rückflug.

Reisedetails

Inklusivleistungen

Alle unsere Reisen werden als Privatreisen mit privater Reiseführung und privatem Fahrer durchgeführt. Unsere Preise sind das ganze Jahr hindurch gültig (Zuschläge ggf. bei internationalen und nationalen Feiertagen).

  • Flughafentransfers, persönliche Begrüßung bei Ankunft.
  • Im Reiseprogramm beschriebene Rundreise in modernen, landestypischen und tourismus-lizenzierten Reisebussen mit professioneller Reiseleitung durch einen qualifizierten einheimischen ITERU-Reiseführer.
  • Unterbringung in guten Mittelklassehotels, kirchlichen Gästehäusern, Familien in Palästina.
  • Wanderbegleitung durch einen ortskundigen Wanderführer, Wanderkarten und Gepäcktransport.
  • Zahlreiche Gelegenheiten für Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung.
  • Halbpension (F+M).
  • Alle erwarteten Trinkgelder für die Leistungsträger vor Ort.

Nicht enthalten: Internationaler Flug an/ab Tel Aviv, persönliche Ausgaben, alle nicht genannten Dinge.

Reisepreis pro Person

Alle Preise verstehen sich inkl. der oben genannten Leistungen.

  • Privatreise, 1 bis 4 Personen: Bitte anfragen.
  • Privatreise, 5 bis 9 Personen: 1400 €
  • Privatreise, 10 bis 17 Personen: 1090 €
  • Privatreise, 18 bis 26 Personen: 970 €
  • Privatreise, 27 bis 36 Personen: 890 €
  • Privatreise, 37 und mehr: Bitte anfragen.

Personalisieren Sie Ihre Reise

Das obige Reiseprogramm ist nur ein Vorschlag, wie Ihre persönliche Reise aussehen könnte und wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche mitteilen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein unverbindliches, individuelles Reiseangebot aus.