Wüsten & Oasen

Ägyptens Wüstenlandschaften und Oasen zählen zu den faszinierendsten Gegenden der Erde. Nur wenige Stunden von Kairo oder Luxor entfernt, bieten sie dem Reisenden einmalige Naturschauspiele unerreichter Schönheit, Abwechslung und absoluter Ruhe.

Erleben Sie die noch weitgehend unberührten Steinwüsten auf beiden Seiten des Nils und beobachten Sie das auf Jahrtausende alte Traditionen zurückgehende kulturelle Leben in den fruchtbaren und üppig bewachsenen Oasen. Oder durchqueren Sie mit den Beduinen die Sinai Halbinsel und tauchen Sie ein in deren autarke Welt Jahrtausende alter Traditionen.

Entdecken Sie die östlichen Ausläufer der Sahara auf einer unserer ausgearbeiteten Reisen oder lassen Sie sich Ihr Wunschprogramm kostenlos und unverbindlich maßschneidern!

Hinweis zur Reisesicherheit

Während die Westlichen Wüsten von den Ereignissen der Revolution fast völlig unbehelligt worden sind und bis auf sehr abgelegene Gebiete im Grenzgebiet zum Sudan und zu Libyen, aus der Perspektive professioneller und verantwortungsbewusster Reiseveranstaltung nichts dagegen spricht, dorthin zu reisen, gilt dies für die Sinai Halbinsel nur eingeschränkt. Nördlich der Suez-Nakhl-Taba Verbindung sollten alle Reisen unterbleiben. Für diese Region gibt es berechtigte Reiswarnungen. Auch Reisen in den Südsinai, inklusive Sharm el-Sheik sollten zum gegenwärtigen Zeitpunkt auf einen späteren Termin verschoben werden.

Print Friendly, PDF & Email