Studien- & Themenreisen

Planen Sie eine wissenschaftliche Exkursion, Studien- oder eine Themenreise mit besonderem Interesse bzw. für ein spezifisches Publikum? Gerne erarbeiten wir ein individuelles Reiseprogramm und stimmen alles auf Ihre inhaltlichen und praktischen Bedürfnisse ab.

Unsere Leistungen

1.
Individuelle Reiseprogramme

Als Spezialreiseveranstalter legen wir höchsten Wert auf eine hundertprozentige Abstimmung unserer Reiseprogramme auf die individuellen Interessen und Wünsche unserer Reisenden.

Bei unseren Studien- & Themenreisen gilt dies im Besonderen, denn i.d.R. haben Sie hierbei ein ganz konkretes Interesse bzw. wollen mit Ihrer Reise gezielt ein spezifisches Publikum ansprechen. Aus diesem Grund legen wir bei unseren Studien- & Themenreisen noch größeren Wert darauf, ein Reiseprogramm zu erarbeiten, dass sich tatsächlich mit dem beabsichtigten Charakter bzw. der gewünschten inhaltlichen Ausrichtung Ihrer Reise deckt.

2.
Wissenschaftliche Vorträge

Falls Sie ein besonderes Interesse an religionswissenschaftlichen oder theologischen Fragestellungen haben, bietet Sebastian D. Plötzgen (Diplomtheologe, Universität Marburg und Geschäftsführer von ITERU) themenbezogene Vorträge vor und während Ihrer Reise an. Zu seinen Vortragsthemen zählen u.a.:

  1. Die Bedeutung Ägyptens für die Bibel .
  2. Exodus – Was wir historisch sicher wissen können.
  3. Ursprung und Geschichte des Mönchtums.
  4. Jerusalem im Alten Testament und die Geschichte Israels.
  5. Bethel und Dan – Zwei Heiligtümer des Nordreichs.
  6. Israel am Jordan.
  7. Der Berg Nebo und seine Traditionen.
  8. Die neutestamentlichen Stätten am See Genezareth.
  9. Die Wunder Jesu und ihre Lokaltraditionen.
  10. Hazor und Megiddo – Einführung in die Archäologie der Levante.

Weitere Themen nach Ihren Interessen! Außerdem arbeitet Herr Plötzgen als theologischer Reiseleiter und ist gerne bereit, Ihre Gruppe auch während der Reise zu begleiten.

3.
Wissenschaftliche Reiseführung

Bereisen Sie den Nahen Osten mit einem spezifischen Interesse (z.B. Archäologie, Geschichte des Mönchtums, Jerusalem im Alten Testament etc.) oder planen Sie eine Universitätsexkursion zu einem bestimmten Thema?

Nach einem ausführlichen Gespräch über Ihre inhaltlichen Reiseabsichten und der Erarbeitung eines detaillierten Reiseprogramms werden wir mit größter Sorgfalt qualifizierte Reiseführer für Ihre Reisegruppe für Sie engagieren. Nur in dieser Reihenfolge können wir garantieren, dass Ihr Reiseführer perfekt auf Ihre Interessen vorbereitet sein wird und Ihre Reise auch in dieser Hinsicht ein Erfolg ist.

4.
Ausführliche Besichtigungen

Aus Erfahrung wissen wir, dass gerade bei inhaltlich anspruchsvollen Studien- & Themenreisen eine flexible Planung der Besichtigungen unumgänglich ist. Denn insbesondere dann, wenn Sie beabsichtigen, mit Ihrer Studienreisegruppe vor Ort inhaltliche Diskussionen zu führen oder z.B. Referate von den Mitreisenden gehalten werden sollen, kann eine Besichtigung nur in den seltensten Fällen in der durchschnittlich benötigten Zeit durchgeführt werden.

Diesen Aspekt berücksichtigen wir bereits bei der Erstellung Ihre Reiseprogramms und kalkulieren von Anfang an genügend Zeit für ausführliche Besichtigungen mit ein.

5.
Reisen und Lernen

Planen Sie eine Reise für Studierende, VHS-Teilnehmende oder für eine andere Bildungseinrichtung? Sollten Sie im Rahmen Ihrer Reise zusätzlich zu den Besichtigungen Seminareinheiten durchführen wollen, organisieren wir gerne entsprechende Räumlichkeiten und benötigte Lehrmaterialien (z.B. Overhead-Projektoren, Beamer, Schreibmaterialien, Präsentationskoffer etc.).

6.
Vermittlung von Gesprächspartnern und Begegnungen

Als auf die Arabische Welt spezialisierter Reiseveranstalter verfügen wir über umfangreiche Kontakte vor Ort und vermitteln Ihnen gerne Gesprächspartner, die abgestimmt auf Ihr Reiseprogramm interessante zusätzliche Akzente setzen können. Sprechen Sie uns an mit Ihren Ideen, wir beraten Sie gerne!

7.
Finanzierung & Preiskalkulation

Gerade bei Reisen für Studierende, ist häufig nicht mangelndes Interesse, sondern ein zu hoher Reisepreis dafür verantwortlich, dass eine Reise nicht durchgeführt werden kann.

Da wir jedoch den Anspruch haben, allen Menschen eine Reise zu ermöglichen, beraten wir Sie gerne und ausführlich über mögliche Einsparpotentiale (z.B. bei Unterkunft, Verpflegung, Transport), ohne dass Sie deshalb Abstriche bei der inhaltlichen Qualität machen müssen.

Außerdem geben wir Ihnen gerne einige Hinweise, bei welchen Fördereinrichtungen Sie evtl. Reisekostenzuschüsse beantragen können und welche weiteren Möglichkeiten der Reisefinanzierung es insbes. für Studierende gibt.

8.
Reisesicherheit

Zu allen Fragen der Reisesicherheit steht Ihnen unsere Reisesicherheits-Hotline zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email