Barrierefreies Reisen

Es ist unser Anspruch, jedem Menschen eine Reise in unsere Zielgebiete zu ermöglichen, und zwar ungeachtet etwaiger körperlicher oder geistiger Beeinträchtigungen.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere bedarfsgerechten Serviceleistungen geben. Eine ausführliche persönliche Beratung können diese Kurzinformationen natürlich nicht ersetzen und wir freuen uns darauf, mit Ihnen direkt ins Gespräch zu kommen!

Unsere Leistungen

1.
Reiseprogramme

Im Gegensatz zu vielen anderen Reiseveranstaltern legen wir großen Wert darauf, unsere Reiseprogramme nicht zu standardisieren, sondern jedes Angebot individuell auf die Interessen und Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen.

Insbesondere bei Kunden mit besonderen Reisebedürfnisse steht am Anfang jeder Reiseplanung eine detaillierte Bedarfsermittlung.

  • Benötigen Sie z.B. behindertengerechte Fahrzeuge, da Sie Rollstuhlfahrer/in sind?
  • Muss gewährleistet sein, dass in Ihrem Hotel keine Treppenstufen zu überwinden sind?
  • Haben Sie eine bestimmte Diät einzuhalten, die z.B. bei der Fluggesellschaft angekündigt werden muss?
  • Müssen Medikamente gekühlt werden?

Je genauer wir über Ihre Bedürfnisse Bescheid wissen, umso präziser können wir Ihre Reise, selbstverständlich auch inhaltlich, planen.

2.
Reiseführung

Selbstverständlich bieten wir Ihnen eine individuell auf Ihren besonderen Bedarf abgestimmte Reiseführung. Ein paar Beispiele:

Mobilität

Sollten Sie nur eingeschränkt mobil sein, passen wir nicht nur Ihr Besichtigungsprogramm entsprechend an, sondern bieten Ihnen zusätzliche Materialien, um Ihnen Ansichten von z.B. Bauwerken zu geben, die zu erreichen aufgrund der baulichen Situation nicht möglich ist.

Sehen

Bei eingeschränkter Sehfähigkeit oder Erblindung werden Sie  zusätzlich zu Ihrem ITERU-Reiseführer von jemandem begleitet, der/die Erfahrung damit hat, blinden Menschen eine unbekannte Landschaft oder Sehenswürdigkeit zu beschreiben. Außerdem stellen wir Ihnen ertastbare Modelle von besonderen Bauwerken und Monumenten zur Verfügung. Bei Interesse organisieren wir Begegnungen bzw. kurze gemeinsame Ausflüge mit ebenfalls blinden Einheimischen, die gerne bereit sind – entweder in Englisch oder Deutsch bzw. mittels Übersetzung – Ihnen von ihrer ganz persönlichen Wahrnehmung Ägyptens zu berichten.

Hören

Bei eingeschränkter Hörfähigkeit oder Taubheit engagieren wir zusätzlich zu Ihrem ITERU-Reiseführer eine/n Gebärdensprachendolmetscher/in, die/der Ihnen die Ausführungen Ihres Reiseführers übersetzt. Bei Interesse organisieren wir Begegnungen bzw. kurze gemeinsame Ausflüge mit ebenfalls tauben Einheimischen.

3.
Reisebegleitung

Sie sind noch nie geflogen oder waren noch nie im Nahen Osten unterwegs und sind sich unsicher, was Sie dort erwartet, wie Sie sich verhalten sollen und welche Gepflogenheiten es z.B. in Ägypten gibt?

Um Ihnen das Reisen so angenehm wie möglich zu machen und evtl. Ängste zu nehmen, bieten wir Ihnen mit unserer Reisebegleitung einen bedarfsgerechten Sonderservice. Dieser kann u.a. das Folgende umfassen:

  • Auf Wunsch begleitet Sie eine unserer Mitarbeiterinnen bzw. einer unserer Mitarbeiter von Ihrer Haustür an die ganze Reise über.
  • Er oder sie erledigt am Flughafen alle Formalitäten, sorgt dafür, dass Ihr Gepäck ausreichend gekennzeichnet ist und Sie Ihr Abfluggate finden.
  • Nach der Ankunft am Flughafen im Zielland ist er oder sie Ihnen bei den Formalitäten behilflich und sorgt sich darum, dass Sie Ihr Gepäck erhalten.
  • Anschließend begleitet sie oder er Sie zu Ihrem Hotel und erledigt wiederum alle Formalitäten, so dass Sie sich um nichts selber zu kümmern haben.
  • Während der kommenden Reisetage begleitet er oder sie Sie auf Wunsch auch während der Besichtigungen und steht Ihnen über praktische Dinge hinaus (z.B. Abwimmeln von zu aufdringlichen Souvenierhändlern) auch als Gesprächspartner/in für Ihre Reiserlebnisse und Eindrücke bereit.

4.
Reiseassistenz

Für unsere Reisenden mit besonderen Bedürfnissen bieten wir über unsere Reisebegleitung hinaus eine qualifizierte Reiseassistenz, bei der Sie von medizinisch geschultem Personal während der gesamten Reise begleitet werden.

5.
Sprechen Sie uns an!

Bitte sprechen Sie uns mit Ihren individuellen Bedürfnissen an, wir informieren Sie gerne über unser Serviceangebot.

Print Friendly, PDF & Email